Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

Praktikum
Ennigerloh
Veröffentlicht vor 2 Monaten

Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)


Prüfungen


Abschlussprüfung in zwei voneinander getrennten Teilen bei der IHK Nord Westfalen
1. Prüfungsteil (20 % Gewichtung)
Prüfungsbereich 1: „Einrichten eines IT-gestützten Arbeitsplatzes“
2. Prüfungsteil (80 % Gewichtung)
-Prüfungsbereich 2: betriebliche Projektarbeit (50%)
-Prüfungsbereich 3: Konzeption und Administration von IT-Systemen (schriftlich; 10%)
-Prüfungsbereich 4: Analyse und Entwicklung von Netzwerken (schriftlich; 10%)
-Prüfungsbereich 5: WiSo (schriftlich; 10%)
-Zusätzlich: Betriebliche Projektarbeit mit Präsentation und einem anschließenden Fachgespräch


Berufsausübung


Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Be-rufsausbildung ergeben sich beispielsweise Ausübungsmöglichkeiten im Handel, in Ban-ken, Versicherungen, in der Industrie, in der öffentlichen Verwaltung sowie in Kranken-häusern. Dort beraten und unterstützen In-formatikkaufleute die Mitarbeiter/innen beim Einsatz von Informations- und Kommu-nikationssystemen zur Abwicklung betriebli-cher Fachaufgaben und sind für die System-verwaltung zuständig.


MÖGLICHKEITEN ZUR WEITERBILDUNG
-Qualifizierungs- und Spezialisierungs-möglichkeiten
Teilnahme an Lehrgängen, Kursen oder Seminaren, z.B. über Wirtschaftsdaten-banken und Retrievalsprachen, Objekt-orientierte Softwareentwicklung, Test-methodik, Programmverifikation, Opti-mierung von Programmen, Systemma-nagement, EDV-Projektmanagement, PC-Vernetzung, Multimedia, Internet
-Aufstiegsmöglichkeiten (nach entspre-chender Berufspraxis)
-Techniker/in der Betriebsinformatik
-Informatiker/in (staatlich geprüft) der Computer und Kommunikations-technik
-Informatik-Betriebswirt/in (VWA)
-Informatikfachwirt/in


Es handelt sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Die dreijährige Ausbildung erfolgt im Wesentlichen im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule.


Arbeitsgebiet


Büroräume und Rechenzentren in Industrie- und Handelsunternehmen, Banken, Versicherungen, öffentliche Verwaltungen und Krankenhäuser.


Einstellungsvoraussetzungen
Fachoberschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand


Ausbildungsbeginn: 01. August eines jeden Jahres.
Ausbildungsdauer: 3 Jahre


Orte und Inhalte der Ausbildung


Während der Ausbildung bei der Stadtverwaltung Ennigerloh und im Berufskolleg Beckum lernen Sie:
-wie ist der Ausbildungsbetrieb in den Punkten Beschaffung, Markt- und Kundenbeziehungen, Kaufmännische Steuerung und Kontrolle organisiert
- welche marktgängigen Systeme der Informations- und Kommunikationstechnik gibt es und wie unterscheiden sie sich in Bezug auf Einsatzbereiche, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit
- wie beurteilt man die Kompatibilität von Speicherbausteinen, Ein- und Ausgabekomponenten und Peripheriegeräten
- welche Programmierlogik und Programmtechniken finden Anwendung
- wie stellt man Systeme zusammen, verbindet und testet sie
- wie vergleicht man Angebote von Informations- und Telekommunikationsdiensten sowie die Konditionen zur Nutzung
- wie analysiert und behebt man Störungen unter Einsatz von Diagnosewerkzeugen und ermittelt die Fehlertypologie und Fehlerhäufigkeiten
Büroräume und Rechenzentren in Industrie- und Handelsunternehmen, Banken, Versicherungen, öffentliche Verwaltungen und Krankenhäuser.
- wie bereitet man Projekte vor und präsentiert Konzepte für Systemlösungen
- wie entwickelt und legt man Datenmodelle sowie Datenbankstrukturen fest
- wie führt man Systemlösungen in Zusammenarbeit mit den Benutzern ein
- was ist beim Anpassen von Datenbanken an veränderte Anforderungen zu beachten
- welche Hard- und Softwarefehler, Bedienungsfehler und Probleme können bei der Informations- und Arbeitsorganisation auftreten und wie analysiert und behebt man Störungen
- wie plant und führt man Benutzerschulungen durch
- Fachbereichsspezifische Ausbildungsinhalte öffentlicher Dienst


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung für ein Praktikum an personalamt@ennigerloh.de


Vielen Dank!

BrancheIT/Computer, Wirtschaft/Verwaltung

Bitte bewirb dich direkt beim Unternehmen